Reinkarnationstherapie

… eine Reise in die Vergangenheit

Reinkarnation mit Hypnose

Die Reinkarnationstherapie ist deutlich älter als die moderne Psychotherapie und ist fest verwurzelt in den ältesten Religionen der Menschheit. Die Rückschau in die Vergangenheit kann weit mehr beinhalten als nur die Reise in frühere Leben. Ziel der Rückführungen ist es, Bewusstseinszustände zu schaffen, die es erlauben auf Wissen zuzugreifen, das im Wachbewusstsein nicht abrufbar ist.
So können geistige, psychische und körperliche Wunden aus vergangenen Leben zur Heilung angeregt und verborgene Talente freigesetzt werden. Durch diese Erfahrung können sich auch Ihre mitmenschlichen Beziehungen vertiefen.

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt:
„Warum fühle ich mich auf Mittelaltermärkten so wohl, habe ich in dieser Zeit schon einmal gelebt?“

Hatten Sie schon einmal ein Déjà-vu Erlebnis und sind sich sicher, dass Sie noch niemals zuvor an diesem Ort waren oder diese Person noch nie zuvor gesehen haben? Fragen Sie sich:
„War ich schon einmal an diesem Ort? Kenne ich diese Person aus einem früheren Leben?“

Oder, denke Sie darüber nach, woher Ihre z.B. Angst vor Feuer herrührt, obwohl Sie keine negativen Erfahrungen mit diesem Element gemacht haben?

Belasten Sie Gefühle, Emotionen, psychische Probleme oder Depression und Sie fragen sich nach dem „Warum?“ Sind es wiederkehrende Emotionsmuster?

Vielleicht wollen Sie auch einfach einmal nur wissen wie sich so eine Rückführung anfühlt.

Die Antworten auf diese Fragen kann Ihnen eine Reinkarnationstherapie geben.
Ich werde Sie verantwortungsvoll während der Reise in Ihre Vergangenheit begleiten.
Sie bekommen Antworten auf Ihre Fragen und können damit in Ihrem jetziges Leben viel bewirken.

Reinkarnation mit Hypnose

Möchten Sie mehr darüber erfahren?
Ich beantworte Ihnen gern weitere Fragen.